Termine

Nach über 2 Jahren Stillstand läuft die Konzertmaschinerie langsam wieder an. Hier gibt es wieder ausgewählte Eventtipps.

DORO “EUROPEAN TOUR 2022” 

Special Guest: STORMHAMMER

Dienstag, 24.05.2022              

Jena, F-Haus



#1 der Vinylcharts und #4 der Albumcharts in Deutschland! #3 in Finnland, #3 (Vinyl) und #7 (Album) in Schweden. Dazu #2 der Rock-Charts in Großbritannien sowie zahlreiche weitere Top-Platzierungen in Europa und den USA! DORO feiert mit ihrem aktuellen Erfolgsalbum „Forever Warriors, Forever United“ einen weltweiten Triumphzug – der sich bei der gleichnamigen World Tour (Start: 8. November 2018) in den Konzertarenen rund um den Globus nahtlos fortsetzen wird.


Das 20. Album (inkl. der Warlock und Live-Werke) ist Beleg für eine neue Hochphase der Schaffenskraft, Power und Kreativität. Zum Jubiläum schenkt DORO der (Musik-)Welt erstmals ein Doppelalbum mit 25 (!) brandneuen Songs, die alle eines gemeinsam haben: eine unglaubliche Vielfalt und stilistische Bandbreite gepaart mit allerhöchster Qualität.


DORO versprüht auf „Forever Warriors, Forever United“ ein musikalisches Feuerwerk mit einer unfassbaren Hitdichte. Von Stadionhymnen bis zu Balladen, vom krachenden, super harten Power Metal bis hin zur Klassik – die Queen of Rock & Metal beweist auf diesem Doppelalbum eindrucksvoll, dass sie innerhalb des Rock-Genres (und darüber hinaus) alle Spielarten beherrscht!

Das zeigte DORO einmal mehr bei ihrem 35-jährigen Bühnenjubiläum, das sie am 3. August 2018 mit einem fantastischen Headliner-Auftritt vor 80.000 Fans beim legendären Wacken Open Air zelebrierte. Im direkten Anschluss wurde DORO noch auf der Bühne unter dem Jubel der Fans offiziell in die US HALL OF HEAVY METAL HISTORY aufgenommen. Dort ist sie in bester Gesellschaft zusammen mit Lemmy Kilmister, Ronnie James Dio und Judas Priest.


Die aktuelle DORO-Band besteht aus Nick Douglas (Bass), Johnny Dee (Drums), Bas Maas (Gitarre) und Luca Princiotta (Gitarre, Keyboard).




Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00



Infos und Tickets:    www.f-haus.de


ALICE COOPER “Detroit Muscle: Live Tour 2022” 

Support: Michael Monroe

Freitag, 17.06.2022                            

Zwickau, Stadthalle


Erstmals spielt Alice Cooper Songs seiner aktuellen CD „Detroit Stories“ (earMUSIC) live in Deutschland! Über den musikalischen Tribut an seine Heimatstadt, der hier sogar Platz 1 der Charts erreichte, war die Kritik voll des Lobes: Das „Nostalgie-Fest voller überbordender Spielfreude und viel Abwechslung“ (laut.de), bei dem sich „Alice Cooper mal wieder selber übertroffen hat“ (darkmusicworld.de), ist „ein unerwartet großer Coup. Muss man haben!“  (musikreviews.de). Im Konzert bieten Cooper & Co. ferner viele Hits und Klassiker, die für den Kult-Star meist Pflichtprogramm sind: „School’s Out“, „I’m Eighteen“, „Elected“, „Only Women Bleed“, „No More Mr. Nice Guy“, „Poison“ oder „Under My Wheels“. Und auch der ‚Special Guest‘ hat es in sich: Sänger Michael Monroe (Ex-Hanoi Rocks) plus Band. Interessant: Über das Leben der „ersten Ikone des Hair-Metal“ (‚arte‘), die übrigens beim Tourstart am 17.Juni ihren 60. Geburtstag feiert, erscheint 2022 eine offizielle Film-Doku! Karten zu dem starken Konzertpaket gibt es im Vorverkauf.

Live vertraut „AC“ einmal mehr auf seine eingespielte Truppe, die letztmals 2019 mit ihm in Deutschland begeisterte: Nita Strauss (Lead-Gitarre, Gesang), Chuck Garric (Bass), Ryan Roxie und Tommy Hendriksen (beide Gitarre/Gesang) sowie Glen Sobel (Schlagzeug).  Sie sind vor allem auf der Bühne in ihrem Element. Die in theatralischem Rahmen eingebetteten Auftritte verdienen zurecht die Bezeichnung ‚einzigartig‘. Alice Cooper ist schließlich Erfinder des Schock-Rock. Der Priestersohn aus Detroit war der erste, der Horror-Elemente wie zum Beispiel abgehackte Puppenköpfe, eine Guillotine, eine Würgeschlange, den Galgen, den elektrischen Stuhl inklusive jeder Menge Kunstblut in ein Rock-Konzert einbaute und so das Live-Genre nachhaltig beeinflusste.

Seit über 50 Jahren ist Cooper im Rock-Biz. Der verheiratete Familienvater, der zudem Filmschauspieler („Wayne’s World“, „Freddie’s Dead“, „Bigfoot“), Moderator der Radiosendung „Nights with Alice Cooper“ und begeisterter Golfer (Handicap 2) ist, sagte im März 2021 während eines Interviews mit der Wochenzeitung „Die Zeit“: „Qualität hält dich im Spiel. Man muss jede Show spielen, als sei es die letzte; jede Platte aufnehmen, als sei sie dein Vermächtnis. Wenn du diesem Leitsatz folgst, folgt dir auch dein Publikum.“ 




18:30 Einlass / 19:30 Beginn



Infos und Tickets:   www.inmove.de

In der nächsten Zeit gibt es an dieser Stelle noch viele weitere Konzerttipps!


Also bleibt neugierig!